banner
Startseite » Wissen » Inhalt
Produkte der kategorie

Hautpflege-Tipps für eine gesunde Haut

- Apr 13, 2017 -

Sie haben keine Zeit für die intensive Hautpflege? Noch können Sie sich verwöhnen, um problemlos die Grundlagen. Gute Hautpflege und gesunder Lebensstil können helfen, den natürlichen Alterungsprozess zu verzögern und verhindern, dass verschiedene Hautprobleme.


1. schützen Sie sich vor der Sonne

 

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Ihre Haut kümmern soll es vor der Sonne schützen. Ein Leben voller Sonneneinstrahlung kann dazu führen, dass Falten, Altersflecken und andere Hautprobleme – ebenso wie erhöhen das Risiko von Hautkrebs.

 

Für die komplette Sonnenschutz:

 

Verwenden Sie Sonnenschutzmittel. Verwenden Sie eine Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15. Sonnenschutzmittel großzügig auftragen und erneut alle zwei Stunden – oder öfter, wenn Sie schwimmen oder Schwitzen.

Suchen Sie Schatten. Meiden Sie die Sonne zwischen 10:00 und 14:00, wenn die Strahlen der Sonne am stärksten sind.

Tragen Sie Schutzkleidung. Bedecken Sie Ihre Haut mit dicht gewebten langärmelige Hemden, lange Hosen und breitkrempige Hüte. Berücksichtigen Sie Wäsche Zusatzstoffe, die geben einen zusätzlichen UV-Schutz für eine bestimmte Anzahl von Waschungen oder spezielle Sonne-Schutzkleidung Kleidung – die ist speziell auf die ultraviolette Strahlen blockieren.

 

2. Don't smoke

 

Rauchen macht die Haut älter aussehen und trägt zu Falten. Rauchen verengt die kleinen Blutgefäße in den äußersten Schichten der Haut, die Durchblutung abnimmt. Dies verbraucht die Haut mit Sauerstoff und Nährstoffen, die für die Gesundheit der Haut wichtig sind.

 

Rauchen schädigt auch Kollagen und Elastin-Fasern, die Ihrer Haut Festigkeit und Elastizität zu geben. Darüber hinaus wiederholte Gesichtsausdrücke machen Sie beim Rauchen – wie spitzte Ihre Lippen beim Einatmen und Schielen die Augen zum Schutz vor Rauch – kann dazu beitragen, Falten.