banner
Startseite » News » Inhalt
Produkte der kategorie

Earlobe Fillers sind die nächsten nicht-chirurgischen Kosmetik-Trend

- Jun 30, 2017 -

4d7b15c2b88488235811640684cc7a48.jpg

Wir haben schon einmal von Wangen- und Lippenfüller gehört. Aber Ohrläppchen? Das ist neu und das ist der Trend.


Die Idee hinter Füllern im Allgemeinen ist, dass dank Hyaluronsäure oder Kollagen, was auch immer ein Teil unseres Gesichts Sie fühlen braucht plumping, kann über Injektion verspritzt werden und ohne Chirurgie zu unterziehen.


Während die Fülle voller Lippen ist kaum so schockierend, Ohrläppchen wie die neu-populäre Körperteil zu bekommen plumped, ist ein bisschen mehr überraschend. Und ja, das ist alles, damit deine Ohrläppchen jugendlicher erscheinen.


"Für die in ihren 40 oder älteren kann sich das Kollagen des Ohres verschlechtern bis zu dem Punkt, dass das Ohrläppchen schlaff und faltig aussieht", sagte der Dermatologe Kenneth R. Beer New Beauty. "Bei diesen Patienten spritze ich Füllstoffe ein, um einen jugendlicheren, weniger geschrumpften Lappen wieder herzustellen."


Zusätzlich zu einem Anti-Aging-Verfahren sind Ohrläppchen-Füllstoffe auch für Frauen, die super-schwere Ohrringe getragen haben und ihre durchdringenden Löcher gedehnt haben.


"Im Allgemeinen sind Frauen, die es gewohnt sind, größere Ohrringe zu tragen oder eine signifikante Sonneneinstrahlung gehabt haben und einfach nur weniger faltige Lappen haben wollen, sind alle guten Kandidaten für dieses Verfahren", erklärte Dr. Beer.


Dr. Beer nutzt einen Hyaluronsäure-Füllstoff, und wenn man das Verfahren durchführen will, empfiehlt es sich alle sechs Monate für die ersten zwei Jahre und dann etwa einmal im Jahr danach.